Der LVM/NFV-Fair Play Cup - ein Beitrag zur Erziehung zum Fair play

Titel: Der LVM/NFV-Fair Play Cup - ein Beitrag zur Erziehung zum Fair play
Autor: Pilz, Gunter A.
Zeitschriftentitel: Sportunterricht
Format: Zeitschriften­artikel
Medienart: Gedruckte Ressource
Sprache: Deutsch
Veröffentlicht: 38 (1989), 3 , S. 103-110
Schlagworte: Erziehungsziel; Fairness; Fußballspiel; Jugendarbeit; Lerninhalt; Spieler; Sportpädagogik; Trainer; Zuschauer;
Erfassungsnummer: PU199002037126
Quelle: BISp
Gespeichert in:

Abstract

Der Fair Play Cup des Niedersaechsischen Fussballverbandes (NFV) und der Landesvereinigung der Milchwirtschaft (LVM) will ueber prozesshaftes Lernen direkt erzieherisch wirken. Unsere Erfahrungen zeigen, dass es gelungen ist, die Jugendlichen staerker fuer diese Thematik zu sensibilisieren. Dabei wird der Konflikt zwischen Erfolgsorientierung und der Erziehung zum Fair play deutlich. So gelangen auch die strukturellen Bedingungen von Fairness und Unfairness in den Blickpunkt. Es wird von entscheidender Bedeutung sein, wie der Konflikt zwischen sportlichem Erfolg und sportlicher Fairness aufgeloest werden kann. Verf.-Referat

Ähnliche Einträge

© BISp 2018