Schlussbericht zum Promotionskonzept Sport fuer Alle 1980-1985

Saved in:
Bibliographic Details
Published:Bern: 1985, 38, 39 S.
Corporate author involved:Schweizerischer Landesverband für Sport
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Language:German
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU198807012664
Source:BISp

Abstract

1980 wurde von der Kommission Sport fuer Alle des Schweizerischen Landesverbandes fuer Sport (SLS) ein neues Promotionskonzept Sport fuer Alle in Angriff genommen. Sie folgte damit dem Auftrag des SLS-Zentralvorstandes, Sport fuer Alle in erster Linie ueber seine Traeger, hauptsaechlich ueber die Sportverbaende und -vereine anzubieten. Im vorliegenden Bericht wird versucht, eine Bilanz ueber die Taetigkeiten waehrend der Promotionsphase 1980 bis 1985 zu ziehen und einen Ueberblick ueber die verschiedenen Projekte, die Erwartungen und die Ergebnisse zu geben. Oberstes Ziel des Promotionskonzepts Sport fuer Alle war es, ein weitgefaechertes und attraktives Freizeitsportangebot zu schaffen, um moeglichst viele Nicht- und Gelegenheitssportler zu regelmaessigem Sporttreiben zu motivieren. Schiffer