Sexismus im Sport - Tatsachen, Ursachen und Veraenderungsperspektiven

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Kröner, Sabine
Editor:Binnewies, Harald; Thieme, Birgit
Published in:Freizeit- und Breitensport 85. T. 2
Published:Ahrensburg: Czwalina (Verlag), 1986, S. 247-256, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
ISBN:3880201544
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU198804033349
Source:BISp
id PU198804033349
bisp-collection db
format Literatur
last_indexed 2004-06-28T16:24:48Z
first_indexed 2003-12-30T14:00:38Z
publication_source BISp
subformat Sammelwerksbeitrag
hierarchy_top_id PU198899990198
hierarchy_parent_id PU198899990198
hierarchy_top_title Freizeit- und Breitensport 85. T. 2
hierarchy_parent_title Freizeit- und Breitensport 85. T. 2
is_hierarchy_id PU198804033349
is_hierarchy_title Sexismus im Sport - Tatsachen, Ursachen und Veraenderungsperspektiven
hierarchy_sequence 1
recordtype bispincollection
publishDate 1986
publishDate_facet 1986
language deu
title Sexismus im Sport - Tatsachen, Ursachen und Veraenderungsperspektiven
spellingShingle Sexismus im Sport - Tatsachen, Ursachen und Veraenderungsperspektiven
Breitensport
Diskriminierung
Emanzipation
Frau
Frauensport
Freizeitsport
Gleichberechtigung
Mädchen
Sportberichterstattung
Sportsoziologie
title_sort sexismus im sport tatsachen ursachen und veraenderungsperspektiven
title_short Sexismus im Sport - Tatsachen, Ursachen und Veraenderungsperspektiven
media_type Gedruckte Ressource
city Ahrensburg
abstract Verf. beschreibt Aspekte offenen und versteckten Sexismus, die vorwiegend in strukturellen Zusammenhaengen zum Vorschein kommen. Sexismus zeigt sich in der Begrenzung der Sportarten, der Nichtzulassung bei Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen, in der besseren Foerderung der Maenner im Hochleistungssport und der geringeren Bewertung des jeweiligen Sport- und Spielverstaendnisses der Frauen. Andere Sportregeln und -geraete und kuerzere Spielzeiten fuehren zu einer geringeren Honorierung. Auch die Sportsprache ist nicht frei von Sexismus. Immer noch gibt es reine Maennersportvereine. Viele Entscheidungsgremien sind reine Maennerbuende. Die Erziehung im Sport nach gleichen Maszstaeben fuer Jungen und Maedchen hat bislang geringe Chancen. Die Sportwissenschaft und besonders die Sportmedizin traegt einen wesentlichen Teil der Verantwortung an der sexistischen Sportwelt. Verf. verweist auf die seit den 70er Jahren eingetretene Bewegung und Sensibilisierung in Fragen des Frauensports und die Beschaeftigung der Sportwissenschaft mit Frauenforschung. Das kann mithelfen, Sexismus im Sport zu ueberwinden. Schiffer
abstract_lang deu
abstract_type abstract
author2 Kröner, Sabine
Binnewies, Harald
Thieme, Birgit
author_facet Kröner, Sabine
Binnewies, Harald
Thieme, Birgit
author2-role Autor
Hrsg.
Hrsg.
author_author_facet Kröner, Sabine
spelling Kröner, Sabine
Binnewies, Harald
Thieme, Birgit



3880201544

Breitensport
Diskriminierung
Emanzipation
Frau
Frauensport
Freizeitsport
Gleichberechtigung
Mädchen
Sportberichterstattung
Sportsoziologie
discrimination
emancipation
equality of rights
girl
leisure-time sport
mass sport
sport reporting
sport sociology
woman
women's sport
Frauenrudern
Mädchensport
Frauengymnastik
Geschlechtsdiskriminierung
Benachteiligung
Diskriminierung, soziale
Soziologie des Sports
Breitensportler
Erholungssport
Volkssport
Jedermannsport
Massensport
Freizeitsportler
Rekreation
Freizeitsportangebot
Freizeitsportprogramm
Freizeitsporttherapie
Recreation
Diskriminierung, geschlechtliche
Frauentraining
Hausfrau
Publizistik
Berichterstattung
Gleichberechtigung
sport for women
equal rights
sociology of sport
popular sport
recreational sport
Sexismus im Sport - Tatsachen, Ursachen und Veraenderungsperspektiven
PU198804033349
198804033349
editor_author_facet Binnewies, Harald
Thieme, Birgit
isbn 3880201544
publisher Czwalina
publisher-role Verlag
publisher-address Ahrensburg
publisher_publisher_facet Czwalina
topic Breitensport
Diskriminierung
Emanzipation
Frau
Frauensport
Freizeitsport
Gleichberechtigung
Mädchen
Sportberichterstattung
Sportsoziologie
topic_facet Breitensport
Diskriminierung
Emanzipation
Frau
Frauensport
Freizeitsport
Gleichberechtigung
Mädchen
Sportberichterstattung
Sportsoziologie
topic_en discrimination
emancipation
equality of rights
girl
leisure-time sport
mass sport
sport reporting
sport sociology
woman
women's sport
topic_en_facet discrimination
emancipation
equality of rights
girl
leisure-time sport
mass sport
sport reporting
sport sociology
woman
women's sport
synonym Frauenrudern
Mädchensport
Frauengymnastik
Geschlechtsdiskriminierung
Benachteiligung
Diskriminierung, soziale
Soziologie des Sports
Breitensportler
Erholungssport
Volkssport
Jedermannsport
Massensport
Freizeitsportler
Rekreation
Freizeitsportangebot
Freizeitsportprogramm
Freizeitsporttherapie
Recreation
Diskriminierung, geschlechtliche
Frauentraining
Hausfrau
Publizistik
Berichterstattung
Gleichberechtigung
synonym_en sport for women
equal rights
sociology of sport
popular sport
recreational sport
container_title Freizeit- und Breitensport 85. T. 2
container_start_page S. 247-256
has_references 1
institution BISp
_version_ 1655185348258430976
score 12,881685