Relative Factors Influencing Pitched Baseballs

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Relative Faktoren, dieden geworfenen Baseball beeinflussen
Author:Kreighbaum, E.F.; Hunt, W.A.
Published:Quebec (Can.): 1976, Mskr., 14 S., 2 Darst., Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Language:English
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU197805007065
Source:BISp

Abstract

Die Faktoren, die die Flugbahn des geworfenen Baseballs beeinflussen, wurdenmithilfe eines mathematischen Modells untersucht, das Schwerkraft, Auftriebsund Luftwiderstandskraefte erfasst. Es wurde ein Computerprogramm entwickelt, das die Auswirkungen der Abwurfschnelligkeit, des Abwurfwinkels, der Orien- tierungs der Rotationsachse, der Rotationsgeschwindigkeit und der Hoehe des Feldes ueber dem Meeresspiegel aufzeigt. Die Auswertung des durchgefuehrten Versuches ergab folgende Ergebnisse: Die Abnahme der Fluggeschwindigkeit desBaseballs ist je nach Wurfart verschieden. 2. Die Geschwindigkeitsabnahme war bei den schnellgeworfenen Baellen am geringsten beim Fast-Ball, beim CurveWurf und beim slider-Wurf. Beim langsam abgeworfenen Ball war die Reihenfolge der geringsten Geschwindigkeitsverluste in grosser Hoehe: slider-Wurf,sidearm-curve und fast-ball. 3. Mit zunehmender Hoehe nahm die horizontaleVerlagerung des Balls zu. 4. Die Verbindung der Variablen, die die groesste horizontale Verlagerung verursachten beeinflusste die Wurfarten knuckle, slider und sidearm curve am wenigsten. Verf. ist der Ansicht, dass die Ergebnisse einen wesentlichen Beitrag zur effektiven Trainingsarbeit im Baseball leisten. Niepelt