Vertrauen im Leistungssport. Eine empirische Studie zur Vertrauensbeziehung zwischen Trainer und Athlet im Leistungstennis

Saved in:
Bibliographic Details
Project manager:Schweer, Martin K.W. (Hochschule Vechta / Institut für Erziehungswissenschaft / FG Pädagogische Psychologie)
Project staff members:Padberg, Jutta (Hochschule Vechta / Institut für Erziehungswissenschaft / FG Pädagogische Psychologie, jutta.padberg at uni-vechta.de)
Research institution:Hochschule Vechta / Institut für Erziehungswissenschaft / FG Pädagogische Psychologie
Format: Project (Database SPOFOR)
Language:German
Project duration:04/2002 - 06/2005
Keywords:
Identification number:PR020040900102
Source:Jahreserhebung

Summary

In diesem Projekt wird der Bedeutung des Vertrauens zwischen Trainer und Athlet im Leistungssport nachgegangen. Dabei wird untersucht, was Vertrauen für Trainer und Athlet überhaupt ausmacht und welche Bedeutung sie diesem beimessen.
Bedingungen für einen Vertrauensabbruch werden ebenso eruiert wie Korrelate erlebten Vertrauens. Die Ergebnisse münden in Implikationen für die gemeinsame Arbeit von Trainer und Athlet.