Biomechanische Betreuung im Rennrudern

Sprache: Deutsch
Leiter des Projekts Dr. Mattes, Klaus Humboldt-Universität zu Berlin / Institut für Sportwissenschaft (Tel.: 030 /9717-2601, klaus=mattes at spowi.hu-berlin.de)
Beteiligte Institutionen: Humboldt-Universität zu Berlin / Institut für Sportwissenschaft (Forschungseinrichtung)
BMI/BISp (Aktenzeichen: 030203/99) (Finanzierung)
Eigenfinanzierung (Finanzierung)
Projektlaufzeit: 01/1999 - 12/1999
Schlagworte: Feedback; Hochleistungssport; Leistungsdiagnostik; Leistungssport; Ruderboot; Ruderer; Rudern; Technik; Trainingssteuerung; Wassersport
Erfassungsnummer: PR019990106146
Gespeichert in:

Zusammenfassung

Diagnostik und Trainingssteuerung von Ruderleistung und Rudertechnik im Rennboot. Auswahl und Formierung von Bootsbesatzung. Feedbacktraining im Rennboot mit direkter Anzeige biomechanischer Kennwerte und Kennlinien.

(Zwischen)Ergebnisse

Individuelle Diagnose und Trainingssteuerung. Vorschläge zur Formierung von Bootsbesatzungen.

© BISp 2019