Entwicklung und Erprobung eines pädagogischen Konzeptes "Bewegte Grundschule"

Saved in:
Bibliographic Details
Project manager:Müller, Christina (Technische Universität Dresden / Fakultät Erziehungswissenschaften / Institut Schul- und Grundschulpädagogik / Arbeitsbereich Sportpädagogik, Tel.: 0351 463 3952, Uwe.Sandfuchs at mailbox.tu-dresden.de)
Project staff members:Petzold, Ralph; Obier, Moril; Pollöhne, Helga
Research institution:Technische Universität Dresden / Fakultät Erziehungswissenschaften / Institut Schul- und Grundschulpädagogik / Arbeitsbereich Sportpädagogik
Funding:BAGUV; Eigenfinanzierung; AOK
Format: Project (Database SPOFOR)
Language:German
Project duration:10/1995 - 12/2000
Keywords:
Identification number:PR019980105863

Summary

Kinder brauchen Bewegung, um sich in ihrer Gesamtpersönlichkeit harmonisch entwickeln zu können - sie haben aber zu wenig Bewegungsmöglichkeiten. Grundschule muß den Bewegungsaktivitäten mehr Raum bieten. Zielstellung ist die Realisierung einer auf die Ganzheit des Kindes gerichtete Bewegungserziehung in einen interdisziplinär-integrativen Ansatz. Teilziele sind u. a. die wissenschaftliche Begründung, die systematische Entwicklung eines transferfähigen Modells sowie die systematische Evaluation im Sinne längsschnittlicher Erforschung der Entwicklung der Schüler, aber auch von Lehrern und Eltern.

Intermediate results

Ergebnisse sportmedizinischer, sportmotorischer und psychologischer Tests zum Ausgangsniveau (Beginn Klasse 1) und zu den Entwicklungsverläufen bis zum Ende der Klasse 3 Karteikartensammlung - Müller, Christina (Hrsg.): Bewegtes Lernen in Klassen I - IV Didaktisch - methodisches Anleitungsmaterial für die Fächer: Mathematik, Deutsch und Sachunterricht (Academie-Verlag) Ergebnisse aus Jahresbefragungen sowie einer Eltern-Kind-Befragung Erarbeitung eines Aus- und Fortbildungsprogramms zum Thema "Bewegte Grundschule" und Diskussion dieses Programmes zu einem Workshop in Dresden am 09.07.1998