Untersuchungen zum Gesundheitswert spezifischer Trainingsbelastungen im Alter

Sprache: Deutsch
Leiter des Projekts Dr. Kraft, Wolfgang Universität Leipzig / Fakultät Sportwissenschaft / Sportmedizin / Fachgebiet Sport- und Leistungsmedizin, präventive und rehabilitative Medizin (Tel.: 0341 /7974-129)
Prof. Dr. Wittekopf, Gesine
Mitarbeiter des Projekts Dr. Herm, Peter
Dr. Köthe, Regine
Dr. Tünnemann, Hanna
Beteiligte Institutionen: Universität Leipzig / Fakultät Sportwissenschaft / Sportmedizin / Fachgebiet Sport- und Leistungsmedizin, präventive und rehabilitative Medizin (Forschungseinrichtung)
BUND (Finanzierung)
Land (Finanzierung)
Projektlaufzeit: 05/1992 - 04/1995
Schlagworte: Alter, biologisches; Alterssport; Ausdauersportart; Belastbarkeit; Beweglichkeit; Koordination; Kraft; Kraftsportart; Leistungsfähigkeit; Muskelfunktionsdiagnostik; Schnelligkeit
Erfassungsnummer: PR019910103592
Gespeichert in:

Zusammenfassung

Lebensqualität und Gesundheit im Alter sind wesentlich bestimmt durch die allgemeine Leistungsfähigkeit, die durch körperliche Aktivitäten länger erhalten werden kann. Untersucht werden soll, welche unterschiedlichen Auswirkungen spezifische sportliche Belastungen (entsprechend ihrer Einflußnahme auf die Fähigkeitskomplexe Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit sowie Beweglichkeit und Koordination) auf den Organismus in Abhängigkeit vom biologischen Alter und der Körperkonstitution hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Belastungsverträglichkeit haben.

(Zwischen)Ergebnisse

Ergebnisse liegen noch nicht vor.

Ähnliche Einträge

© BISp 2019