Motorik vor und nach der Geburt

Saved in:
Bibliographic Details
Person involved:Gaja, Daniele; Largo, Remo
Published:Zürich, 1995
Corporate author involved:Universitaets-Kinderklinik Zuerich
Distributor:Universitäts-Kinderklinik Zürich / Abteilung Wachstum und Entwicklung
Format: AV media (Database SPOMEDIA)
Media type: Video tape (VHS)
Language:German
Duration:20 min
Keywords:
Identification number:ME001999111233
Source:BISp

Abstract

In der Abteilung fuer Wachstum und Entwicklung der Universitaetskinderklinik Zuerich sind in den Jahren 1995 bis 1999 unter anderem 4 Filme entstanden, die sich mit den einzelnen Phasen der motorischen Entwicklung des Kindes in der Schwangerschaft und waehrend der ersten 6 Lebensjahre beschaeftigen (Motorik vor und nach der Geburt; Das Kind richtet sich auf; Mund, Haende und Augen entdecken die Welt; Raumspiel - Spielraum). In "Motorik vor und nach der Geburt" werden drei Bereiche der fruehen motorischen Entwicklung dargestellt und charakterisiert: Motorik in der Schwangerschaft, Reflexreaktionen und Bewegungsverhalten. UItraschallaufnahmen zeigen die ersten Kindsbewegungen im Mutterleib, die bereits in der 8. Schwangerschaftswoche nachweisbar sind. Das Neugeborene weist zahlreiche einfache, aber auch einige komplexe Reflexreaktionen auf und ab etwa drei Monaten nehmen die gerichteten Bewegungen immer mehr zu, so dass sich dann etwa ab dem 7. Lebensmonat die willkuerliche (Fort-) Bewegung entwickeln kann. Die Filme der Universitaetskinderklinik Zuerich ueber die motorische Entwicklung sind nicht nur fuer all diejenigen empfehlenswert, die sich von Berufs wegen damit zu befassen haben, sondern auch fuer interessierte (werdende) Muetter und Vaeter. (Haimerl)